Schwein

Gegrillte Schweinekoteletts in Thaimarinade

Rezept #13
  • Vorbereitung
    Über Nacht
  • ZUBEREITUNGSZEIT
    35 Minuten
  • PORTIONEN
    4
  • SCHWIERIGKEIT
    Schwierig

Hintergrund des Rezeptes

Grillen ist eine Kunst für jeden.

Ich bin ein ziemlich einfacher Mensch. Ich bin nicht daran interessiert, ein kompliziertes Rezept zu erstellen. Ich versuche aber immer wieder, zu meinen Wurzeln zurückzukehren und verschiedene Kulturen und Geschmäcker zu verbinden. 

Dieses Rezept braucht etwas Zeit und Konzentration, aber es ist allen Aufwand wert. Für dein leibliches Wohl sorgt thailändisch mariniertes und gegrilltes Schweinekotelett mit Nam Prik Noom und mit Fischsoße karamellisierte Nektarine. 

Du denkst, das ist bloß ein Zungenbrecher? Warte einfach bis zum ersten Bissen.

Gesehen in "Hinter den Flammen“ mit Robin Chang.

Zutaten

Zutaten

  • SCHWEINEKOTELETT:
  •  
  • 4 Schweinekoteletts mit Knochen (3,5-4 cm dick) 
  • 2 Tassen Maggi Gewürzmischung 
  • 30 g Knoblauch, gehackt
  • 30 g Ingwer, gehackt 
  • 1 Thai-Chili, gehackt 
  • 110 g brauner Zucker
  • ½ Teelöffel Zimt, gemahlen 
  • ¼ Teelöffel Nelken, gemahlen 
  • 50 g Korianderstiele, gehackt 
  • 50 ml Traubenkernöl

 

  • NAM PRIK NOOM (THAI CHILI SOßE): 
  •  
  • 1 Thai-Chili, gehackt 
  • 5 Limettenblätter, gehackt 
  • 1 grüne Paprika 
  • 1 Jalapeño 
  • ½ Zwiebel 
  • 2 Pasilla Chilis, getrocknet 
  • 2 Chipotle Chilis, getrocknet 
  • 80 ml Fischsoße 
  • 5 Knoblauchzehen 
  • 125 ml Limettensaft 
  • 1 Esslöffel Thai-Ingwer, gehackt 
  • 110 g brauner Zucker
  • 50 g Korianderstiele, gehackt 
  • 1 Tasse Koriander, gehackt

 

  • KARAMELLISIERTE NEKTARINEN: 
  •  
  • 2 gelbe Nektarinen, entkernt (wenn außerhalb der Saison, gefrorene Pfirsiche benutzen) 
  • 50 g brauner Zucker
  • 80 ml Fischsoße

Vorbereitung


Vorbereitung der Schweinekoteletts:

  • Alle Zutaten für die Marinade in der Küchenmaschine auf hoher Stufe zu einer glatten Masse verrühren.
  • Schweinekoteletts in eine tiefe Auflaufform oder Schüssel geben.
  • Marinade über die Schweinekoteletts gießen und über Nacht oder für mindestens 6 Stunden einlegen. 

 

Vorbereitung der karamellisierten Nektarinen:

  • Nektarinen in Viertel schneiden.

Zubereitung am Grill


  1. 1

    Grillanleitung Schweinekotelett:

    a) Schweinekoteletts aus der Schüssel nehmen und überschüssige Marinade abtropfen lassen.

    b) Schweinekoteletts auf die heißeste Ecke des Grills legen. 2 Minuten lang auf einer Seite grillen. Fleisch um 90°C drehen um schöne Grillspuren zu erhalten. Weitere 2 Minuten grillen.

    c) Schweinekoteletts wenden und wiederholen.

    d) Sobald sich Grillspuren zeigen, die Kerntemperatur überprüfen. Diese sollte bei ungefähr 60°C liegen, also medium gegart.

    e) Sollte das Fleisch noch nicht die Temperatur von etwa 60°C erreicht haben, lege das Fleisch in einen etwas kühleren Bereich des Grills, bis die Temperatur erreicht ist.

    f) Schweinefleisch vom Grill nehmen und vor dem Schneiden 10 Minuten ruhen lassen.

     

  2. 2

    Grillanleitung Nam Prik Noom:

    a) Grüne Paprika und Jalapeño auf dem Grill braten, bis die Haut vollständig schwarz ist.

    b) Gebratene Paprikaschoten in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie abdecken. Zur Seite stellen und ziehen lassen.

    c) Zwiebel und getrocknete Chilischoten bei 180°C in den Ofen geben. Chilis rösten, bis sie etwas spröde sind. Zwiebel braten, bis sie außen leicht schwarz ist. Stiele und Kerne der getrockneten Chilischoten entfernen.

    d) Die schwarz gerösteten Paprika und Jalapeño schälen, etwas von der Schale behalten. Die verbrannte Haut verleiht Geschmack und Rauchnoten.

    e) Thai-Chili, Ingwer, brauner Zucker, Knoblauch und Zwiebel in eine Küchenmaschine geben. Zerkleinern, bis sich nahezu eine Paste ergibt. Getrocknete Chilischoten dazugeben und unterheben.

    f) Gebratene grüne Paprika und Jalapeño zusammen mit der Fischsoße in die Küchenmaschine geben. Kurz mixen, bis die Zutaten untergehoben sind. Es sollten Stücke der gerösteten Paprika in der Soße verbleiben.

    g) Die Soße aus der Küchenmaschine in eine Rührschüssel geben. Limettensaft, gehackte Limettenblätter, Korianderstiele und gehackten Koriander hinzufügen. Alles mit einem Löffel vermengen.

    h) Abschmecken. Füge mehr von der Fischsoße hinzu, wenn die Soße salziger sein soll, und mehr Zucker, wenn sie zu scharf und würzig ist.

    i) Die Soße kann bis zu einer Woche im Voraus zubereitet werden. Im Gefrierschrank hält sie sich bis zu einem Monat. Einfach in einem Topf erwärmen.

     

  3. 3

    Grillanleitung karamellisierte Nektarinen:

    a) Pfanne auf mittlere bis starke Hitze erwärmen. Braunen Zucker und Fischsoße in die Pfanne geben. Die Pfanne schwenken, damit der Zucker vollständig von der Fischsoße bedeckt wird. Temperatur auf mittlere Hitze stellen.

    b) Sobald der Zucker geschmolzen ist, die Nektarinen dazu geben.

    c) Kochen, bis die Soße eingedickt ist und die Nektarinen karamellisieren.

    d) Um die Teller anzurichten, gebe eine dünne Schicht Nam Prik Noom in die Mitte des Tellers und verteile es in einer kreisförmigen Bewegung.

    e) Ganzes oder geschnittenes Schweinekotelett auf der Soße platzieren.

    f) Etwas Nam Prik Noom über die Schweinekoteletts geben.

    g) Zwei Scheiben der Nektarinen über das Schweinefleisch legen und mit Kräutern garnieren: 2 Minzblätter, 2 Basilikumblätter und 4 Korianderblätter pro Teller.

Rezept #13
Lass dich von diesen Rezepten inspirieren


Genieße unsere Rezepte

Entdecke unsere Produkte