Schwein

Gegrillte Schweinekoteletts mit gegrilltem Apfel & Jalapeño

Rezept #1
  • Vorbereitung
    2 Stunden
  • ZUBEREITUNGSZEIT
    30 Minuten
  • PORTIONEN
    4
  • SCHWIERIGKEIT
    schwierig

Hintergrund des Rezeptes

Mama hatte nie was für scharfes Essen übrig

Es hat meinen Vater nie davon abgehalten, ihr etwas von seinem Teller anzubieten, aber meine Mutter hatte nie etwas für Schärfe übrig. Die einzige Ausnahme, die sie jemals gemacht hat, war für dieses Rezept. Irgendetwas darin hat es für sie ausbalanciert.

Mit diesem Rezept für Schweinekoteletts vereinigen wir die süße Säure von Granny Smith Äpfeln mit dem dezenten Reiz der Jalapeñoschote. Diese Kombination ist ein köstlicher Ganzjahres-Klassiker, aber er ist im Herbst, während der Apfelsaison, geradezu besonders lecker.

Kein Fan von Schärfe? Reiß dich zusammen. Du wirst es lieben.

Zutaten

Zutaten

  • 1 kg Schweinekoteletts
  • 3 Esslöffel frischer Rosmarin 
  • Salz & Pfeffer 
  • 3 Knoblauchzehen 
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Jalapeñoschoten
  • 1 Granny Smith Apfel 
  • 1 rote Zwiebel

Vorbereitung


  • Schweinekoteletts mit Olivenöl, Rosmarin, Salz und Pfeffer vermengen.
  • Zum Durchziehen 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung am Grill


  1. 1

    Den Apfel und die Jalapeñoschoten im Ganzen über indirekter Hitze grillen.

  2. 2

    Sobald fertig, Apfel und Jalapeño würfeln.

  3. 3

    Geschnittene Zwiebeln und kleingehackten Knoblauch dazugeben und alles zu einem Chutney vermengen.

  4. 4

    Schweinekoteletts bei hoher, direkter Hitze scharf angrillen.

  5. 5

    Die Koteletts nun bei niedriger bis mittlerer indirekter Hitze weiter garen, bis ein Fleischthermometer, in die dickste Stelle gestochen, etwa 57ºC anzeigt.

  6. 6

    Schweinekoteletts für 10 Minuten ruhen lassen.

  7. 7

    Etwas Chutney auf die Schweinekoteletts geben und genießen.

Rezept #1
Lass dich von diesen Rezepten inspirieren


Genieße unsere Rezepte

Entdecke unsere Produkte