Beilagen

Gefüllte Folienkartoffel mit Frühstücksspeck & Cheddar

Rezept #15
  • Vorbereitung
    20 Minuten
  • ZUBEREITUNGSZEIT
    70-90 Minuten
  • PORTIONEN
    4
  • SCHWIERIGKEIT
    Einfach

Hintergrund des Rezeptes

Heiss, lecker, preiswert und einfach. Ein Date nach meinem Geschmack.

Seitdem ich mein Studium abgeschlossen habe, habe ich die Welt der Singles nicht gerade aufgemischt. Natürlich kann das etwas damit zu tun haben, dass ich noch auf der Suche nach meinem ersten Job bin. Sobald die Gehaltszahlungen eintreffen, werden sich die Dinge von selbst regeln.

Bis dahin finde ich gerne Wege, um beim Einkauf Geld zu sparen, ohne am Geschmack und an den Portionsgrößen einzubüßen. Auf eine seltsame Weise fordert es mich heraus, einen Weg zu finden, gut zu essen, ohne viel Geld auszugeben.

Deshalb schwöre ich auf Kartoffeln. Sie sind erschwinglich und einfach zuzubereiten. 

Meine allerliebste Zubereitungsart für die Erdäpfel:  Eine gut gefüllte Folienkartoffel. Vom Grill. 

Zutaten

Zutaten

  • 4 Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 125 g Sauerrahm 
  • 60 g Frischkäse
  • 2-4 Esslöffel Hühnerbrühe (flüssig)
  • 170 g gedämpfte & klein geschnittene Brokkoliröschen
  • 115 g geriebener Cheddarkäse
  • 1 klein geschnittene Frühlingszwiebel
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • Alufolie

Vorbereitung


  • Erhitze deinen Nexgrill auf ca. 190°C.
  • Kartoffeln mit einer Gabel rundherum einstechen und in Alufolie einwickeln.
  • Speck knusprig braten und in kleine Stücke schneiden. 

Zubereitung am Grill


  1. 1

    Folienkartoffeln direkt auf den Rost legen und durchgaren, bis sie schön weich sind (circa 60-70 Minuten).

  2. 2

    Nachdem sie gar sind, Kartoffeln vom Grill nehmen, in der Mitte aufschneiden, auslöffeln und die Masse in eine Schüssel geben. Die ausgehöhlten Kartoffelschalen auf ein Blech legen und beiseite stellen.

  3. 3

    Frischkäse, Sauerrahm und das Innere der Kartoffel mit einer Gabel vermischen.

  4. 4

    Langsam die Hühnerbrühe unterrühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

  5. 5

    Brokkoli, Frühlingszwiebel, Speckwürfel und die Hälfte des Cheddarkäses unterrühren.
    Die Mischung gleichmäßig auf die Kartoffelschalen verteilen.

  6. 6

    Den Rest des Cheddarkäses über die gefüllten Schalen streuen.

  7. 7

    Die gefüllten Kartoffeln wieder auf den Grill legen, bis der Käse geschmolzen und die Füllung warm ist. Heiß servieren!

Rezept #15
Lass dich von diesen Rezepten inspirieren


Genieße unsere Rezepte

Entdecke unsere Produkte